WORKSHOP CHORLEITUNG mit Domkapellmeister Markus Landerer

Freitag, 16. August 2019, 18-21 Uhr
Samstag, 17. August 2019, 10-13 Uhr & 15-18 Uhr

Ort: Leo-Saal im Curhaus, Stephansplatz 3, 4. Stock, 1010 Wien

Eingeladen sind aktive ChorleiterInnen, die sich weiterbilden möchten. Bei diesem Workshop erhalten Sie die Möglichkeit, mit einem herausragenden Chorleiter der Wiener Musikszene, Domkapellmeister Markus Landerer, zusammenzuarbeiten und mit einem professionellen Kammerchor, zusammengestellt aus SängerInnen des Vokalensembles der Wiener Dommusik, zu proben. Geprobt wird die Missa in A op. 126 für Frauenchor und Orgel von Josef Gabriel Rheinberger, darüber hinaus können Sie drei Wunschstücke für gemischten Chor mitnehmen, die Sie einstudieren möchten. Erwünscht ist eine ausreichende Praxis in der Leitung eines Chores (z.B. Kirchenchor).

Anmeldung am Referat für Kirchenmusik der Erzdiözese Wien
T +43 (1) 51552-3641, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

unter Angabe des Namens, der Stimmlage, des Chores (den Sie leiten) und die drei Wunschstücke.
Eine kurze Beschreibung Ihres musikalischen Werdeganges ist dabei erwünscht.

Kursbeitrag: € 45,- (€ 30,- für Studierende)

Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2019

Die Anmeldung ist erst gültig nach Einzahlung des Kursbeitrages. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bei weniger als fünf geeigneten TeilnehmerInnen behält sich die Vocumenta vor, den Workshop abzusagen. In diesem Falle werden bereits eingezahlte Kursbeiträge zur Gänze refundiert.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok